Herzlich Willkommen...

Schön, dass Sie hier sind - auf der Homepage der evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde Donauwörth. 
                       
Mit den verschiedenen Seiten wollen wir Sie über unser Gemeindeleben informieren, Ihnen die Termine unserer aktuellen Veranstaltungen an die Hand geben, Ihnen einen Überblick über unsere Gottesdienstzeiten und Orte schaffen und noch so manches mehr.

Wir freuen uns, wenn Sie auf unserer Seite auf Entdeckungsreise gehen und sind sicher, dass es in unserer Gemeinde viel zu entdecken gibt. Für Anregungen, Lob und Kritik sind wir offen und bitten auch zu entschuldigen, wenn sich vielleicht irgendwo einmal ein Fehler einschleicht.

Viel Spaß beim Blättern wünscht Ihnen im Namen der Kirchengemeinde,         

    
Ihr Dekan Frank Wagner                                                

Aktuelles aus der Gemeinde

Logo zur KV Wahl 24 Stimm für die Kirche
Bildrechte beim Autor

Liebe Gemeinde,
„Stimm für Kirche.“ – unter diesem Motto findet am 20. Oktober die Kirchenvorstandswahl statt.
Sechzehn Männer und Frauen aus unserer Gemeinde haben sich bis jetzt zur Kandidatur bereit erklärt. Das heißt: Sie sind bereit, mit ihrer Person, ihrer Zeit und Kraft, sich einzusetzen für die Lebendigkeit und für die Aufgaben unserer Gemeinde.

 

Entenfest am 31.Mai auf der Wörnitz
Bildrechte beim Autor

Herzliche Einladung zum Entenrennen anlässlich des Inselfestes in Donauwörth!

Das Entenrennen findet am Freitag, den 31.5.2024 um 16 Uhr auf der Wörnitz statt. Enten können Sie am 11.+12. Mai und am 30. + 31 Mai Im Pavillon bei Optik Augenblick im Donauwörther Ried kaufen. Eine Ente kostet 5 Euro, der Erlös ist für die Renovierung der Christuskirche Donauwörth.

Für die ersten 25 Enten gibt es Hauptgewinne im Gesamtwert von ca. 1000€uro.

Kinder hinter einer beschlagenen Scheibe
Bildrechte beim Autor

Am 24. Februar 2022 hat Russland einen Angriffskrieg auf die Ukraine gestartet. Die Folge: Knapp 13 Millionen Menschen haben ihre Heimat verlassen. Über sechs Millionen Menschen sind außer Landes geflohen. In Deutschland sind inzwischen mehr als 900.000 geflüchtete Menschen registriert. Gemeinsam mit unseren Partnern helfen wir vor Ort, in angrenzenden Ländern und in Deutschland.

Spenden können Sie entweder per Überweisung: Evangelische Bank IBAN: DE68 5206 0410 0000 5025 02 Spendenstichwort: Ukraine Krise

Gemeindekalender